Kinesio-Taping

Kinesio-Taping ist eine ergänzende Therapie mit verschiedenen Wirkungsweisen.

Tonusregulierung, Verbesserung der Mikrozirkulation und Schmerzreduktion, Aktivierung des lymphatischen Systems sowie Unterstützung der Muskel- und Gelenkfunktion können durch verschiedene Anlagetechniken individuell gefördert werden.

Ziel ist es die volle Bewegungsfreiheit von Haut, Gelenken und Muskulatur zu ermöglichen. Somit können körpereigene Heilungsmechanismen und Regenerationsprozesse wirkungsvoll unterstützt und aktiviert werden.